Mitglied werden

Jeder/Jede kann Mitglied in der KjG werden und somit ein Teil einer großen Gemeinschaft sein.
Im Normalfall seid Ihr Mitglied in einer KjG-Pfarrgruppe vor Ort. Falls Ihr dies wünscht, aber nicht wisst, wo sich die nächste Pfarrgruppe in der Nähe befindet, dann fragt gerne bei Ute Brickwedde nach, sie kann Euch dazu Auskunft geben (ute.brickwedde@kjg-muenster.de, Tel.: 0251 - 495 6266)
Eine Alternative zur Mitgliedschaft in einer Pfarrgruppe ist die Einzelmitgliedschaft im Diözesanverband. 

Durch das Ausfüllen der Beitrittserklärung könnt Ihr Mitglied in der KjG werden. Dabei ist zu beachten, dass mehrere Unterschriften auf dieser Erklärung notwendig sind. Uns als KjG ist wichtig, dass jedes Mitglied selbst die Beitrittserklärung unterschreiben darf, daher ist eine Unterschrift von unter 18-Jährigen sehr erwünscht, muss aber dennoch durch die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten ergänzt werden.

Anschließend geht die Beitrittserklärung an die Pfarrleitung der jeweiligen Pfarrgruppe, wo sie von einer Pfarrleitung unterschrieben werden muss und in der Regel von dort aus zur Mitgliederverwaltung an den Diözesanverband weitergeleitet wird. Nach erfolgreicher Anmeldung im Diözesanbüro bekommt das neue Mitglied zeitnah vom KjG-Büro einen Mitgliedsausweis zugeschickt.

Die Höhe des Mitgliedsbeitrages ist in der KjG nach Altersgruppen gestaffelt und beträgt im Jahr für:

Kinder (bis 13 Jahre): 18,50€

Jugendliche (bis 17 Jahre): 21,00€

Junge Erwachsene (ab 18 Jahre): 23,50€

Die Kündigung der Mitgliedschaft ist bis zum 31.10. für das kommende Kalenderjahr durch eine schriftliche formlose Kündigung möglich.